Jork und nicht New York

 

Das optische Highlight im Mai für die Senioren-Union Landkreis Verden - Tagesfahrt zur

" Baumblüte ins Altes Land"

Abfahrten am 04. Mai 2017

07.45 Uhr         Verden - ehemals „Parkhotel Grüner Jäger“   08.00 Uhr         Langwedel - Schulzentrum   08.15 Uhr         Achim - Festwiese Am Freibad   08.30 Uhr         Oyten - Bus Bahnhof   Über die BAB 1 nach Jork im Alten Land - Zentrum der Obstvermarktung. 10.30 - 12.30 Uhr Rundfahrt mit einer Gästeführerin in Altländer Tracht. Hier erfahren Sie vieles über den Obstanbau und das Leben im Alten Land „früher und heute“. 12.45 Uhr Mittagessen in einem traditionellem Lokal (3 Gerichte zur Auswahl). Im Anschluss Möglichkeit zu einem kleinen Spaziergang durch Jork. 15.30 Uhr Weiterfahrt nach Wenzendorf zum Hofcafe Oelker’s 16.00 Uhr Kaffeegedeck im Hofcafe 17.00 Uhr Heimreise Kosten komplett : Fahrt - Rundfahrt mit Gästeführung - Mittagessen - Kaffeetafel Mitglieder zahlen 43,00 € p.P. Nichtmitglieder der SenUn zahlen einen Aufschlag von 5,00 € p.P.

 

Mitgliederversammlung am 06.April 2017

Jahreshauptversammlung 2017 Mitgliederversammlung mit einem Referat von unserem Gastredner: Herrn Jens Motschmann ( Theologe / Politologe ) Thema: „Was trennt - verbindet Christen und Muslime“ Donnerstag, den 6. April 2017 um 19:00 Uhr Gaststätte „ Zum Alten Krug“ Hauptstr. 96, 28876 Oyten

Auszug aus der geplanten Tagesordnung:

  • Eröffnung und Begrüßung

  • Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung

  • Feststellung der Beschlussfähigkeit und der Tagesordnung

  • Ehrung verstorbener Mitglieder

  • Genehmigung des Protokolls der JHV vom 17 März 2016

  • Bericht des Kreisvorsitzenden

  • Kassenbericht durch den Schatzmeister

  • Bericht der Kassenprüfer

  • Aussprache zu Berichten

  • Ausblick auf Veranstaltungen und Aktivitäten 2017

  • Verschiedenes, Aussprache, Wünsche und Anregungen

  • Referent : Jens Motschmann

    • Schlusswort

      Wir laden Sie zu dieser Mitgliederversammlung und natürlich auch zum Vortrag sehr herzlich ein und würden uns freuen, wenn Sie zahlreich daran teilnehmen würden. Am 6. April 2017 - um 19:00 Uhr Ort : „ Zum Alten Krug“ - Hauptstraße 96 - 28876 Oyten Anmeldungen, zur besseren Planung sind erwünscht bei :

Karl-Heinz Ahrendt Tel. 04207-2567 E-Mail kahrendt@t-online.de

Piaf.keine Tränen -Schauspiel mit Musik

Diese Veranstaltung ist bereits komplett ausgebucht!

„Kultur“

      PIAF. KEINE TRÄNENvon Juliane Kann / Schauspiel mit Musik    

Wir besuchen am Sonntagnachmittag, 12.03.2017 um 15:30 Uhr das Stadttheater in Bremerhaven Wir haben für Sie ein Schauspiel mit Musikalischer Begleitung ausgesucht. Wir werden mit einem Bus der Firma „Wrede“ nach Bremerhaven fahren. Im Theater sind 45 Plätze reserviert. Melden Sie sich also fleißig an. Die Plätze im Theater sind für uns in den Reihen 6-10 reserviert. Für Busfahrt und Theaterkarten ergibt sich ein Preis von 36,00 € pro Person. Abfahrten am 12. März 2017 11:00 Uhr in Verden - ehemals „Parkhotel Grüner Jäger“ 11:15 Uhr in Langwedel - Schulzentrum 11:30 Uhr in Achim - Am Freibad - alte Festwiese 11:45 Uhr in Oyten ZOB 19:00 Uhr geplante Rückkehr Das Mediterraneo - der Süden im Norden. Genießen Sie das mediterrane Ambiente und nehmen Sie sich eine kleine Auszeit vom Alltag. Lassen Sie sich in einem der zahlreichen Restaurants mit köstlichen Spezialitäten verwöhnen. Hier finden wir sicher einen Platz zum Mittagessen. Nach dem Mittagessen werden wir gemeinsam zum Theater gehen. Es sind vom Mediterraneo zum Theater ca.15 Minuten zu Fuß. Maximale Teilnehmerzahl: 45 Personen Zur besseren Planung sind Anmeldungen bis zum 01.03.2017 erwünscht bei:

Daimler in Bremen

Kreisblatt Daimler 31.01.2017 AK Daimler 31.01.2017

" Die Wirtschaft in unserer Region"

Werksbesuch bei Daimler in Bremen

Treffpunkt am 16.02.2017 um 15:00 Uhr im: Mercedes-Benz Kundencenter im Holter Feld - 28309 Bremen

Die ca. zweistündige Besichtigungstour beginnt mit einem Film im Kinosaal des Mercedes-Benz Kundencenters. Anschließend fahren Sie mit einem Bus zu den Produktionshallen, wo Sie den Karosserierohbau und die Endmontage unserer Fahrzeuge sehen werden (Änderungen vorbehalten). Wir möchten Sie auf die Einhaltung der Sicherheitsrichtlinien hinweisen!

Erfahren Sie hautnah, wie wir mit modernster Technik Fahrzeuge nach den individuellen Wünschen unserer Kunden entstehen lassen, und nehmen Sie an einer Werkbesichtigung durch unsere Automobilfertigung teil! Im Automobilbau blickt das Mercedes-Benz Werk Bremen auf eine über 70-jährige Geschichte zurück - und ist dabei genauso auf der Höhe der Zeit wie das zugehörige Kundencenter. Gehen Sie auf Entdeckungstour und schauen Sie einmal hinter die Kulissen einer hochmodernen Automobilfabrik. Beim Gang durch die Produktionshallen können Sie die Geburt der Roadster SL und SLC, des E-Klasse Cabrio und Coupé sowie der Modelle der C-Klasse und unseres Geländewagens GLC live miterleben.

Maximale Teilnehmerzahl: 25 Personen Wir möchten daraufhinweisen, dass bei starker Nachfrage die Mitglieder der SenUn bevorzugt werden. Es wird eine Warteliste angelegt. Zur besseren Planung sind Anmeldungen bis zum 06.02.2017 erwünscht bei: Karl-Heinz Ahrendt - Oyten 04207 2567 - Mail kahrendt@t-online.de